by HR Unlimited GmbH HR Unlimited GmbH

Kein Aufwand – das schaffen die HR-Mitarbeitenden locker neben dem Tages- und Projektgeschäft! Sind Sie sicher? Haben Sie das auch mit Ihrer HR-Managerin, Ihrem HR-Manager besprochen? Sind das Fachwissen und die dafür benötigte Zeit vorhanden?

Sie haben die Entscheide getroffen, die Verträge stehen vor der Unterzeichnung.  Der Integration steht nichts mehr im Wege. Sie wollen zügig vorangehen, denn die ersten Savings sind für das laufende Jahr bereits budgetiert.

Folgende Aufgaben gilt es nun, fristgerecht zu planen:

  • Umfassende Information der eigenen Belegschaft sowie der zu integrierenden Mitarbeitenden
  • Detaillierte Analyse der Fähigkeiten der Mitarbeitenden als Basis für die Neugestaltung der Organisation, Vermeidung von Doppelspurigkeiten und Gewährleistung, die Fachkräfte optimal einzusetzen
  • Analyse der Anstellungs-, Versicherungs- und Pensionskassenkonditionen und die damit zusammenhängenden Kosten
  • Information der Behörden, sofern ein Konsultationsverfahren nötig ist
  • Durchführen eines Konsultationsverfahrens mit vorgängiger umfassender Information der Mitarbeitenden
  • Ausfertigen neuer Anstellungsverträge und persönliche Übergabe an die Mitarbeitenden mit Berücksichtigung der Kündigungsfristen
  • Erfassen der Mitarbeitenden im HR System und Testlauf

Unsere Erfahrung zeigt, dass für optimal durchgeführte Integrations- und Fusionsprozesse ein Zeitaufwand von bis zu einem Kalenderjahr eingeplant werden muss. Das Arbeits- sowie das Fusionsgesetz definieren klare Vorgaben. Jeder im Prozess begangene Fehler kostet nicht nur Zeit, sondern ist auch mit hohen Kosten verbunden.

Als ausgewiesene und erfahrene HR-Fachleute stehen wir Ihnen und Ihrem HR-Team während zeitintensiven und ressourcenaufwändigen Integrations- und Fusionsprozessen zur Verfügung. Wir unterstützen und entlasten Ihr HR-Team, helfen Kosten zu vermeiden, Prozessabläufe zu optimieren und Zeitvorgaben einzuhalten.  

Über die «emotionale Integration» und das Zusammengehen der Kulturen sprechen wir in einem späteren Newsletter. Ihre Mitarbeitenden benötigen Zeit, um die Situation zu verstehen, die Neuigkeiten zu verdauen und wieder Sicherheit und Vertrauen in ihren Arbeitgebenden zu gewinnen.

Auch das benötigt Zeit.

Wir sind jederzeit für Sie da! +41 44 810 2304